Schlagwort: instagram

Kaffeeklatsch mit Paula #whoiswho

Seit Mai diesen Jahres haben wir Zuwachs im Team bekommen – und da dachten wir, es wäre mal wieder Zeit für einen Kaffeeklatsch!
Lernt mit uns zusammen Paula kennen, die sich unserem Instagram-Kanal angenommen hat.  Durch ihren eigenen Kanal plantifultaste hat sie auf dem Gebiet echte Expertise und wendet diese nun auch für unseren guten Zweck an! Holt euch zur Abwechslung mal einen Smoothie und freut euch auf einen kleinen Plausch mit Paula:

 

 

 

Wo wohnst du gerade und wie wohnst du? (allein, WG, Freundin, zu Hause…)
Ich habe vor ein paar Monaten spontan mit meinen zwei besten Freundinnen eine wunderschöne, große, helle Wohnung gefunden, die sich über den Dächern von Weimar befindet.

 

Diese 3 Eigenschaften sind mir an Menschen am wichtigsten:
Authentizität, Humor, Herzlichkeit.

 

Welchen Film muss man unbedingt gesehen haben?
Cowspiracy, ein Dokumentarfilm, der uns aufklärt und uns die Augen öffnet um unsere Zukunft vor weiteren ökologischen, gesundheitlichen und ethischen Problemen zu bewahren.

 

Wenn du eine berühmte Persönlichkeit – egal ob lebendig oder tot – treffen dürftest: Wer wäre es und warum?
Lebendig wäre es Neale Donald Walsch, Und ein Plausch mit Buddha, ja, das wäre was…

 

Was ist für dich „Gerechtigkeit“?
Wahre Freiheit.

 

Bei welcher Tätigkeit vergisst du total die Zeit?
Wenn ich in der Küche bin, ein großes Chaos veranstalte aber dabei wundervolle, neue Gerichte kreiere.

 

Was ist dein Lieblings-Cocktail?
Wohl eher ein frischer Smoothie oder Kombucha.

 

Wofür bist du dankbar?
Für alle positiven und negativen Erfahrungen die ich machen durfte und noch machen werde, meine Achtsamkeit, mein Bewusstsein und dass ich alle Möglichkeiten und die Freiheit habe, täglich das zu tun und zu erschaffen was mich begeistert.

 

Was bedeutet für dich „zu Hause“?
Ich fühle mich schnell zu Hause, auch an fernen Orten. Dazu braucht es nur die richtigen Menschen, Momente und natürlich hausgemachtes Essen.

 

Dieser Song kommt mir jetzt gerade in den Kopf:
Gerade fällt mir kein konkreter Song ein. Zur Zeit höre ich sehr gern Jazz-Hip Hop. Aber mein Musikgeschmack ist breit gefächert.

 

Wie sähe dein perfekter freier Tag aus?
In die frühen Morgenstunden starten mit Yoga oder Surfing (am besten beides), gefolgt von einem großartigen Frühstück mit meinen liebsten Menschen und einem Tag voller neuer spontaner Ereignisse.

 

Wovor hast du Angst?
Ich habe eigentlich keine richtigen Ängste, ich mache meistens genau das, was außerhalb meiner Comfortzone liegt, weil sich dahinter bis jetzt immer das größte Wachstum und die schönsten Momente verborgen haben.

 

Wieso ist dir Bildung wichtig?
Weil Wissen uns sehr viele Türen öffnet und uns hilft unser Potential zu entfalten um unsere Träume in die Realität umzusetzen.

 

Eines meiner „guilty pleasures“ ist:
Was gibt’s zum Nachtisch?

 

Für was bist du bei Balipockets verantwortlich?
Als Teil des Teams kümmere ich mich um das Instagram Management und die Content Creation.

Kaffeeklatsch mit Maxi #whoiswho

Hallo alle zusammen! Maxi hat sich letztens durch unsere Fragen gequält und heute dürfen wir euch das Ergebnis präsentieren. (;

Als Wirtschaftswissenschaft-Student unterstützt uns Maxi im PR-Team tatkräftig bei allen wirtschaftlichen Entscheidungen und erarbeitet Konzepte. Zum Beispiel für eine gute Zusammenarbeit mit Unternehmen oder für unser Schulgeldprogramm. Auch unser Instagram-Account wird von ihm gehegt und gepflegt und immer zeitnah mit aktuellen Bildern bereichert.  Außerdem kümmert er sich bei unseren Events liebevoll um die Getränkeversorgung. Warum, lest ihr etwas weiter unten: 

 

Wo wohnst du gerade und wie wohnst du?

            Ich wohne aktuell in einer beschaulichen Studentenwohnung in Erfurt.

Diese 3 Eigenschaften sind mir an Menschen am wichtigsten:

            individualistischer Charakter, rationales Denken, pragmatisches Handeln

Welchen Film muss man unbedingt gesehen haben?

            ‚The Big Short‘ mit Christian Bale und Ryan Gosling

Wenn du eine berühmte Persönlichkeit – egal ob lebendig oder tot – treffen dürftest: Wer wäre es und warum?

Schwierige Frage. Es gibt eine ganze Reihe von Persönlichkeiten aus Politik, Ökonomie und Gesellschaft, die ich für ihre Leistungen enorm bewundere.

Ich denke allerdings eine Begegnung mit Milton Friedman wäre am amüsantesten.

Was ist für dich „Gerechtigkeit“?

            Chancengleichheit und individuelle Freiheit.

Bei welcher Tätigkeit vergisst du total die Zeit?

Es klingt vielleicht etwas skurril, aber Rasenmähen ist eine Tätigkeit, welche mich enorm entspannt und auch in gewisser Weise zufrieden stellt.

Was ist dein Lieblings-Cocktail?

            Long Island Iced Tea

Wofür bist du dankbar?

Zum einen für meine Familie, die mich bei allem was ich tue unterstützt.

Und zum anderen dafür, dass ich in real existierender Freiheit und Wohlstand leben kann statt im „real existierenden Sozialismus“.

Was bedeutet für dich „zu Hause“?

Zu Hause ist für mich überall dort, wo es Neunspringe Cola gibt. (Man verzeihe mir die kleine Schleichwerbung an dieser Stelle)

Dieser Song kommt mir jetzt gerade in den Kopf:

            ‚No Good` von Kaleo

Wie sähe dein perfekter freier Tag aus?

An meinem perfekten freien Tag würde ich wohl einen Roadtrip in einem SL 250 Cabrio von Mercedes irgendwo entlang der französischen oder italienischen Mittelmeerküste unternehmen.

Wovor hast du Angst?

Ich weiß nicht, ob ich es Angst nennen würde. Aber Abhängigkeit, egal ob von Dingen, Personen oder Institutionen, ist etwas was mir zumindest nicht behagt.

Wieso ist dir Bildung wichtig?

                                    Francis Bacon hat es auf den Punkt gebracht: „Wissen ist Macht“ Zumindest die über die eigenen Chancen.

Eines meiner „guilty pleasures“ ist:

Sämtliche Dinge bestehend aus Nougat sollte man vor mir in Sicherheit bringen.

Für was bist du bei Balipockets verantwortlich?

Ich bin Mitglied des PR-Teams. Ich kümmere mich also um die Öffentlichkeitsarbeit von Balipockets. Dabei betreue ich hauptsächlich unseren Instagram-Account. Ansonsten bin ich auch noch für die Konzeption des Schulgeldprogramms von Balipockets zuständig.